„Großes geschieht im Kleinen“

Gesundheitspolitiker zu Besuch in Steinach

Der Vorsitzende des gemeinsamen Bundesausschusses, Professor Josef Hecken, zu Besuch beim „hidden Champion der Medizintechnik“, der Steinacher Armbruster GmbH.

Josef Hecken, der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA), war auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Peter Weiß zu Gast bei der Firma Armbruster in Steinach. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt mittlerweile ca. 80 Mitarbeiter und arbeitet international mit Unternehmen zusammen. „Wir arbeiten eng mit ausgewählten Unternehmen zusammen, um allen die erwartet hohe Qualität auch gewährleisten zu können“, sagte Tobias Armbruster in Bezug auf die Zusammenarbeit mit anderen Firmen.

Josef Hecken, der als Vorsitzender des aus Vertretern aller Beteiligten im Gesundheitswesen gebildeten Gemeinsamen Bundesausschusses so etwas wie der „Chef-Gesundheitspolitiker“ ist, und Bundestagsabgeordneter Peter Weiß zeigten sich begeistert, mit welchem Engagement und welch hochwertiger Technik in Steinach auch international produziert wird. Mit Blick auf die Besonderheit des deutschen Mittelstandes betonte Hecken, dass durch eine intelligente Gesetzgebung die Innovationskraft deutlich verbessert werden könne. „Bisher liegen den Unternehmen noch viel zu viele Steine im Weg, da von der Entwicklung bis zur Markteinführung durch bürokratische Hindernisse viel zu viel Zeit vergehe“. Das solle für die Zukunft verändert werden. Eine weitere Gefahr komme durch Plagiate hinzu. Deutschland müsse seine Vorreiterrolle auf dem Segment der Medizintechnik verteidigen.

Peter Weiß konnte dem nur beipflichten: „Der Mittelstand mit Unternehmen wie Armbruster ist das Rückgrat und die Erfolgsgrundlage unseres Wohlstandes. In der kommenden Wahlperiode ist es mein Ziel die Zulassungshürden zum Wohle des Mittelstandes abzubauen“, so der Abgeordnete.

Josef Hecken, der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA), war auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Peter Weiß zu Gast bei der Firma Armbruster in Steinach. Unser Bild zeigt v.l.n.r. den Firmengründer Mathäus Armbruster, Peter Weiß, sowie Josef Hecken und Geschäftsführer Tobias Armbruster. Bild und Text: David Singler Text und Bild: David Singler