Gutach trifft Berlin

Bundestagsabgeordneter Peter Weiß empfängt Gäste aus Gutach

Berlin ist eine Reise wert. Unter diesem Motto hatte Helmut Kury eine Gruppe von Mitgliedern des VdK, der Narrenzunft der Silberklopfer und der CDU aus Gutach für eine gemeinsame Reise in die Bundeshauptstadt organisiert.

Zu den vielen interessanten Programmpunkten gehörte auch ein Besuch im Deutschen Bundestag. Bundestagsabgeordneter Peter Weiß diskutierte mit den Gästen aus Gutach über aktuelle politische Fragen und berichtete aus der Arbeit als Abgeordneter. Am konkreten Beispiel des Straßenausbaus konnte er darstellen, wie ein Abgeordneter mit Initiativen und Gesprächen in Bundesministerien Projekte für seinen Wahlkreis voranbringt.

Anschließend hatte die Gutacher Gruppe die Möglichkeit, für eine Stunde an einer Plenarsitzung des Bundestages teilzunehmen. Zu den Höhepunkten des Berlin-Besuches gehörte auch eine Führung durch das Bundeskanzleramt, wo die Gutacher einen Einblick in das Funktionieren des Regierungsapparates gewinnen konnten und gleichzeitig die beindruckende Architektur erläutert bekamen.

Eine bunt gemischte Delegation von Berlinfahrern aus Gutach traf sich mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Weiß in Berlin. Aufnahme: Frank Zwiener
Eine bunt gemischte Delegation von Berlinfahrern aus Gutach traf sich mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Weiß in Berlin.
Aufnahme: Frank Zwiener