35-jähriges Jubiläum der Neuen Arbeit Lahr

Das 35-jährige Bestehen der Neuen Arbeit Lahr (NAL) war für mich als arbeits- und sozialpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Vorsitzender der Arbeitsgruppe für Arbeit und Soziales, Anlass zur Freude und Dankbarkeit für die erfolgreiche und wertvolle Arbeit, die das Team rund um die beiden Geschäftsführer Katharina Haverkamp und Djahan Salar leisten. Besonders erfreulich ist die Neugründung der Neuen Arbeit Inklusiv, mit der erstmals in Lahr ein Inklusionsbetrieb aktiv wird.  Eines der Leitmotive des Vaters der sozialen Marktwirtschaft, Ludwig Erhard, Armut und Arbeitslosigkeit nicht zu verwalten, sondern alles daran zu setzen, diese durch Leistung zu überwinden, ist hier auf beeindruckende Weise in den letzten Jahren realisiert worden.